Wussten Sie ?

MILESTONES
Geschichte
MBK

Über uns

Geschichte

1993    Gründung durch Dipl.-Ing.(FH) Jens Brazel.

            Produktionsstart mit Zink Gestellbearbeitung und Brünierverfahren.

1994    Entwicklung eines modifizierten, millionenfach bewährten Brünierverfahrens für die Bosch Benzin Einspritzpumpe.

            Installation eines Zink Trommelautomaten.

1995    Aufbau einer Handgalvanik und Aufnahme weiterer galvanischer und chemischer Verfahren.

            u.a. Kupfer, Nickel, Zinn, Silber, Gold, Phosphatierung, Aluminium Chromatierung.

1997    Entwicklung und Aufbau eines neuartigen Beflockungsautomaten für den Automotive Bereich.

1998    Aufbau eines ersten Internetauftrittes.

            Entwicklung der Dickschichtpassivierung Acosur als Cr(VI) Ersatz und erfolgreicher Ersteinsatz im Automotive Bereich.

1999    Eintritt von Dipl.-Ing.(FH) Marc Brazel in das Unternehmen.

            Entwicklung der Wolfratherm Beschichtung in Zusammenarbeit mit Klüber Lubrication - München.

2000    Erweiterungsbau mit weiteren 1500 m² Entwicklungs-, Produktions- und Lagerfläche.

2004    Einweihung eines Zentrums zur Beschichtungen von Pigmenten und Füllstoffen.

2001    Inbetriebnahme eines neuen Entwicklungslabors

2005    Inbetriebnahme einer Fertigungslinie zur Herstellung elektrisch leitfähiger Füllstoffe und dekorativer Effektpigmente.

            Gründung der Brazel Technology GmbH.

2006    Gründung der Brazel Research GbR.

            Entwicklung und Markteinführung von Acosur B05, einer Wälzlager Korrosionsschutz Beschichtung.

2008    Entwicklung und Markteinführung von Acosur ZNA, ein Ersatz für Cadmium Beschichtung im Aerospace Sektor.

2010    Entwicklung und Markteinführung von Losur OM, eine Korrosionsschutz Beschichtung für Ofenlager.

            Entwicklung und Markteinführung von Dekosur, eine dekorative Beschichtung für Werkzeuge.

2003    Installation eines Verfahrens zur Brünierung von Langteilen bis 10m Länge.

2009    Aufbau eines Enterprise Portals zur Organisation sämtlicher betrieblicher Abläufe sowie Bündelung von

            Know How und Informationen.

„Das meiste wird deshalb nicht getan,
weil es nicht unternommen wird.“

Baltasar Gracián y Morales
„Das meiste wird deshalb nicht getan,
weil es nicht unternommen wird.“

Baltasar Gracián y Morales
MBK Metallveredlung Brazel GmbH    Otto-Hahn Str.17 - 73230 Kirchheim Teck - Tel.: +49 7021 5002-0 - Fax.: +49 7021 5002-99 - info(at)mbk-gmbh.de
MBK Metallveredlung Brazel GmbH    Otto-Hahn Str.17 - 73230 Kirchheim Teck - Tel.: +49 7021 5002-0 - Fax.: +49 7021 5002-99 - info(at)mbk-gmbh.de
Erstellt auf einem Mac

Dekorative Beschichtung

für hochwertige Werkzeuge

Wofratherm

Einzigartige Trockenschmierschicht für Wälzlager

Acosur ZNA

Korrosionsschutz ohne Cadmium für

Luft- und Raumfahrtanwendungen

LOSUR OM

Trockenschmierschicht

für Ofenlager

Wolfratherm.html
AcosurZNA.html
LosurOM.html
Dekosur.html
MBK Metallveredlung Brazel GmbH    Otto-Hahn Str.17 - 73230 Kirchheim Teck - Tel.: +49 7021 5002-0 - Fax.: +49 7021 5002-99 - info(at)mbk-gmbh.de

2011    Entwicklung von Beschichtungsverfahren für die Substrate Wolfram, Tantal und Niob.

            Inbetriebnahme einer Fertigungslinie für chemisch Nickel.

            Ernennung zum IHK Ausbildungsbetrieb.

2014    Ausrichtung und Zertifizierung unseres Qualitätsmanagement-Systems entsprechend EN 9100:2009

            Luft- und Raumfahrt, sowie ISO 9001:2008.

2015    Inbetriebnahme einer neuen, vollautomatischen Fertigungslinie für das Brünieren, Zinkphosphatieren sowie

            Edelstahlpassivieren mit einer Kapazität von mehreren Tonnen pro Tag.

Home.html

EN 9100 | AEROSPACE